Wie ist es gelaufen?

Zu jeder Veranstaltung gibt es hier einen Bericht mit Infos, Bildern und vielleicht auch kleinen Videos.

Also einfach mal anklicken und abchecken, wie die Veranstaltungen gelaufen sind.

 


 

 


Das Live Brett Icon neben dem DSJ Icon führt zur Übersicht aller Live Bretter der 1. Runde. Wer gezielt nach einem bestimmten Thüringer Spieler schauen will, findet diese im folgenden.

Weiterlesen

Drucken E-Mail


 

 Jubiläumsturnier 100 Jahre Meuselwitzer Schachverein

Aufgrund der bekannten Lage veranstaltete der Meuselwitzer Schachverein anlässlich der
Feierlichkeiten zum 100- jährigen Geburtstag mit einem Jahr Verspätung sein Jubiläumsturnier,
welches drei Tage lang im Gemeindesaal in Starkenberg ausgetragen wurde. Es wurden fünf Runden
mit einer Bedenkzeit von 90 Minuten mit Inkrement gespielt. 39 Spieler aus Thüringen, Sachsen,
Sachsen-Anhalt und Berlin hatten sich angemeldet und es gab wertvolle Glaspokale sowie Sachpreise
für alle. Der jüngste Teilnehmer war der zehnjährige Erik Heitmann aus Ilmenau. Großer Favorit war
der FIDE- Meister Christian Aepfler aus Apolda, der mit einer Wertzahldifferenz von über 100
Punkten zum nächsten Spieler an den Start ging.

Weiterlesen

Drucken E-Mail


Liebe Schachfreunde,

 

eine schwierige Saison liegt hinter uns, die wir aber am vergangenen Samstag mit den letzten Spielen erfolgreich zu Ende gebracht haben.

 

Alle Ergebnisse der U12 und U16 findet ihr im Ergebnisdienst.

 

U12: https://ed.thsj.de/index.php/schachbezirk-ost/bezirksliga-ost-21-22-u12

U16: https://ed.thsj.de/index.php/schachbezirk-ost/bezirksliga-ost-u16-u20-2

 

Auch die U20 hat ihre Mini- Meisterschaft abgeschlossen mit folgenden Ergebnissen:

Weiterlesen

Drucken E-Mail


Bericht der Thüringer Einzelmeisterschaft 2022

Was für eine Meisterschaft! Es gibt einiges zu erzählen. Selbst der MDR hat es sich nicht nehmen lassen einen Beitrag zur THEM 22 im Thüringen Journal und im Radio zu senden.

Fangen wir mal bei den Ausrichtungsumständen an. Ein ganzes Jahr lang stellte sich Corona-bedingt die Frage findet die THEM normal statt oder nicht? Das erste Mal sollte die Thüringer Einzelmeisterschaft der Jugend in Güntersberge im Harz stattfinden. Die Mitteldeutsche Vereinsmeisterschaft im Herbst 2021 war eine gute Generalprobe dafür.

Doch dann, im Februar 2022, kam die bedauerliche Nachricht, dass der Harz Park Insolvenz angemeldet hat. 2 Monate vor der THEM wurden alle Planungen also erstmal wieder zunichte gemacht. Es stellte sich wieder die Frage: Wo gibt es ein Objekt mit ausreichend Spielsälen? Wo schlafen die Teilnehmenden und gibt es für alle Teilnehmenden eine Versorgungsmöglichkeit während des Turniers?

Der SSV Vimaria 91 Weimar bot mit dem Goethegymnasium Weimar eine schnelle und praktikable Lösung an. Weimar als Austragungsort der THEM 2022 bot sich aber auch insofern an, dass die touristische Infrastruktur und die zentrale Lage in Thüringen viele Möglichkeiten zur Unterbringung und Erreichbarkeit boten. Der Schachverein Weimar konnte ebenfalls ein Catering organisieren. Die Rahmenbedingungen waren also gegeben. Für die gute und unkomplizierte Ausrichtung der THEM gilt Weimar ein herzliches Dankeschön von Seiten der Thüringer Schachjugend. Zur Freude aller Teilnehmenden fand die THEM das erste Mal an einem Ort statt, an dem mobile Daten und Internet kein Problem darstellten. Dies hatte unteranderem den entscheidenden Vorteil, dass Ergebnisse und Bilder entsprechend schnell veröffentlicht werden konnten.

Weiterlesen

Drucken E-Mail


 

 

 

 

Thüringer Einzelmeisterschaft U8 in Leinefelde

Nach längerer Zwangspause konnte am 26. März 2022 endlich wieder eine Landesmeisterschaft für die jüngsten Thüringer Schachspieler/innen ausgetragen werden. Das Organisationsteam des SC Rochade Leinefelde war deshalb sehr erfreut, insgesamt 15 Jungen und 4 Mädchen aus ganz Thüringen (Erfurt, Jena, Weimar, Ruhla, Ilmenau, Gera, Waltershausen und Nordhausen) im Sozialen Zentrum in Leinefelde begrüßen zu dürfen.

Gespielt wurden 5 Runden im Schweizer System mit 45 Minuten Bedenkzeit pro Spieler und Partie. Trotz der bei vielen Spielern noch fehlenden Turniererfahrung, waren alle sehr konzentriert und nutzten auch die Bedenkzeit überwiegend gut aus.

Attachments:
Download this file (Endstand.pdf)Endstand.pdf[ ]252 kB
Download this file (Fortschrittstabelle.pdf)Fortschrittstabelle.pdf[ ]253 kB
Download this file (Kreuztabelle.pdf)Kreuztabelle.pdf[ ]267 kB

Weiterlesen

Drucken E-Mail