Wie ist es gelaufen?

Zu jeder Veranstaltung gibt es hier einen Bericht mit Infos, Bildern und vielleicht auch kleinen Videos.

Also einfach mal anklicken und abchecken, wie die Veranstaltungen gelaufen sind.

 


 

Zwischenbericht 2 der DEM 2021

  

Tag 3 der DEM ist vorbei und unsere 14 Thüringer Spielerinnen und Spieler schlagen sich wacker. Sehr gut läuft es bisher für Victoria Wagner in der u18w. Sie liegt nach 4 Runden mit 3 Punkten auf dem 2. Tabellenplatz. Ebenfalls gut im Rennen liegen bisher Elisa Reuter in der u16w mit 3 Punkten sowie Margarethe Wagner u16w, Helena Ulrich u14w und Nico Aniol u12 mit jeweils 2,5 Punkten. Moritz Weishäutel konnte mit 2 Siegen in Folge seine beiden Auftaktniederlagen hinter sich lassen und greift nun das Vorderfeld an.

Auch unsere jüngste Teilnehmerin Romina Leistritz vom Ilmenauer SV errang bisher immerhin schon 2 Siege.

Morgen wird es für alle Teilnehmer ein besonders anstrengender Tag da eine Doppelrunde ansteht. Das bedeutet bei langen Spielen 2 mal 5 Stunden am Brett sitzen und um Punkte kämpfen und davor, dazwischen und danach noch Analysen und Vorbereitungen mit unseren Trainern. Für gute Verpflegung ist auf jeden Fall gesorgt. Ein großes Lob geht an das Küchenteam des Sauerlandstern Hotels in Willingen.

Vielen Dank auch an unsere Fans zu Hause fürs fleißige schauen der Liveübertragungen und für das Senden zahlreicher Brettnachrichten. Macht bitte weiter so an den nächsten Tagen. Unser Thüringer Team braucht die Unterstützung aus der Heimat.

Drucken E-Mail

DEM News 2021 25.08.2021 Runde 4 / 5

 

Gestern Nachmittag hatte die Delegation aus Thüringen Fototermin. Dieses Jahr haben die Thüringer T-shirts zur DEM eine Regenbogenflagge auf der Rückseite. Der Regenbogen ist ein Glückssymbol. Wir hoffen, der Regenbogen bringt euch Glück, für die nächsten Partien und wünschen euch viel Erfolg. Auf geht es in Runde 5 für die U10 und Runde 4 für alle anderen Altersstufen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

DEM News 2021 23.08.2021 Runde 3 / 4

Sonntagabend wurde die DEM 2021 eröffnet. Mathilda Niederdorfer trug die Thüringer Fahne unter dem Beifall der 700 Teilnehmer, Eltern und Betreuer in den Saal. Unsere Thüringer Farben werden diesmal durch 14 Mädels und Jungs vertreten.


Montag wurde dann auch endlich Schach gespielt, sehnsüchtig erwartet von allen, endlich mal wieder ein großes Turnier. Für die Thüringer Spieler verliefen die ersten beiden Runden durchwachsen.
Zweimal gewinnen konnte leider keiner unserer Teilnehmer.
Immerhin jeweils ein Remis und einen Sieg schafften Victoria Wagner in der u18w, Margarethe Wagner und Elisa Reuter in der u16w, Helena Ulrich u14w und Nico Aniol u12.
Den Punktestand aller Thüringer Teilnehmer kann man auf der DSJ DEM Homepage verfolgen.
https://www.deutsche-schachjugend.de/2021/dem/lv/thueringen/

Für die Fans zu Hause wird jede Partie in jeder Runde live übertragen. Bitte schaut fleißig zu und drückt die Daumen. Außerdem besteht die Möglichkeit Brettpost zu schicken. Macht bitte reichlich davon gebraucht. Unsere Spielerinnen und Spieler freuen sich ganz bestimmt.

Gern könnt ihr sofort damit beginnen. Dafür klickt ihr einfach auf die folgenden Brettgruß Icons nach dem jeweiligen Teilnehmer Bild

Weiterlesen

Drucken E-Mail