Hauptmenü


 

 

ESK bei der DVM U14w

Erfurter Schachklub - ESK

Bericht zur Deutschen Vereinsmeisterschaft AK U12w in Neumünster

Vom 27.12.-30.12.2017 fand die DVM AK U14w in Neumünster statt. Für den ESK eine Premiere besonderer Art, waren wir doch erstmals in weiblichen Bereich mit einer Mannschaft überhaupt am Start und hatten uns über die Thüringer Mannschaftsmeisterschaft (3. Platz) und die Zwischenrunde in 36115 Hilders – Oberbernhards (2. Platz) qualifiziert. Die Mannschaft blieb unverändert, am Brett 1 Victoria Wagner, Brett 2 Amelie Günther (als Gastspielerin von Vimaria Weimar), Brett 3 Margarethe Wagner und an Brett 4 Emily Westerhoff. Als Betreuerin reiste Frau Wagner und als Trainer Herr Brüggemann mit.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

BEM Mitte

Am vergangenen Wochenende fanden die Bezirkseinzelmeisterschaften Mitte in Stadtilm statt.

Alle Ergebnisse und Fotos findet ihr im Anhang.

Drucken E-Mail

Ostthüringer Einzelmeisterschaft

Ostthüringer Meisterschaft 2018 in Dittrichshütte

Die Ostthüringer Meisterschaft hat wieder gestiegene Teilnehmerzahlen zu vermelden, denn alle Altersklassen waren besetzt und insgesamt nahmen 93 kleine und große Schachspieler aus 13 Vereinen Ostthüringens teil. Traditionell hatten die unteren Altersklassen U10 bis 14 die größten Teilnehmerfelder zu verzeichnen. In fünf Runden wurde von Freitagabend bis Sonntagnachmittag um gute Platzierungen und die Qualifikation zur Landesmeisterschaft, die Ende März an gleicher Stelle stattfinden, gekämpft. Die Altersklasse U10 weiblich sowie die unter 18- Jährigen spielten sogar eine Runde mehr. Die Sieger in den einzelnen Altersklassen kamen aus insgesamt sieben Vereinen, besonders erfolgreich waren diesmal der SV Schott Jena und der ESV Gera mit drei bzw. zwei Meistertiteln. Einige Überraschungen waren auch dabei.

Ein Rahmenturnier gab es am Samstagabend, als  neben der Ostthüringer Blitzmeisterschaft der Erwachsenen auch ein Blitzturnier für Kinder bis 14 Jahre ausgetragen wurde. Hier siegte unangefochten Aaron  Liebold mit der maximalen Punktausbeute von 7 aus 7. Bestes Mädchen wurde Mathilda Eichhorn.

Pünktlich zu Beginn der Meisterschaft kam der Winter nach Dittrichshütte zurück und das wunderschöne Winterwetter nutzten viele Kinder zu einer ausgiebigen Schneeballschlacht oder zum Schneemannbauen. 

Die Ergebnisse und Fotos finden sich im Ergebnisdienst bzw. bei Facebook.

Drucken E-Mail

2018-05-17 DEM News

 

Die souveränen Medaillengewinner: Meike Ratay (4. Platz U18w), Eddi Wichert (3. Platz ODJM B), Ha Thanh Nguyen (3. Platz U18w), Linus Apel (3. Platz ODJM C), Elisa Reuter (3. Platz U14w)

DEM 2019 in Willingen – Tag 6

------------------------------------

Die Pudding - Affäre

------------------------------------

Der vorletzte Spieltag neigt sich dem Ende zu. Ganz Thüringen fiebert mit. Unsere Talente sind bis in die Haarspitzen motiviert.
Warum? Das wissen unsere lieben Fans zu Hause sicher ganz genau.
Denn für die Thüringer Delegation heißt es nach dem heutigen Tag: Für Thüringen besteht noch fünfmal die Chance auf eine Medaille.

In der U14w spielt Elisa an Brett 3 und muss gewinnen. Ihre Kontrahentinnen an Brett 1 sowie 2 müssen ihrer Favoritenrolle gerecht werden, einen Sieg erspielen und unsere Elisa hat die Chance auf einen hervorragenden Platz 3.

In der U18w sind noch viele tolle Dinge möglich. Wir sagen niemals nie und auch eine aktuell Erstplatzierte könnte mal patzen. Mit einem Sieg sowie guter Buchholzwertung kann Ha Thanh noch jeden Platz auf dem Treppchen erreichen. Gewinnt Meike ihre morgige Partie, so hat sie noch eine Chance auf die Bronzemedaille.

In den Offenen Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften gibt es ebenso ausgezeichnete Chancen auf Edelmetall. Sollte Eddi (ODJM B) morgen gewinnen und die Buchholzwertung mitspielen, kann er die ebenfalls Edelmetall abgreifen.
Linus (ODJM C) spielt morgen gegen seinen Kontrahenten um Platz 2. Gewinnt der Erstplatzierte an Brett 1, so sieht alles nach einer Silbermedaille für Thüringen aus.

Also, ihr lieben Fans, ihr kennt eure Aufgabe: an den Livebrettern mitfiebern und Daumen drücken.
Unsere Aufgabe vor Ort: Sehr gute Vorbereitung für alle Teilnehmer und gegenseitiges Motivieren.

Und nun die lustige Anekdote zum Abschluss. Wieso der Titel?
An Tag 3 schrieben wir ganz erfreut, dass es endlich Pudding gab. Die Herzen schlugen höher und wir sind uns alle einig – Schach kann gut gespielt werden, wenn man satt und glücklich ist.
Nun, wir hätten uns nicht zu früh freuen dürfen, denn ironischerweise (deshalb auch die Erwähnung in den News) wurde die Auswahl immer weniger und so wirklich glücklich sahen wir heute dann auch nicht aus. Es gab nur Vanillepudding – die Frage, die uns alle beschäftigt: Wo ist der Schokoladenpudding?
Neben dem Schach machen wir uns außerdem über andere Dinge Gedanken, denn nicht nur Zucker versüßt das Leben. Gute Nacht und süße Puddingträume.

Wichtig zu erwähnen: Dieser Text kommt nicht vom Delegationsleiter.

 

DEM 2019 in Willingen – Tag 6

------------------------------------

Spannung steigt

------------------------------------

Am spielfreien Vormittag fand heute die Fußball-Ländermeisterschaft statt wo unser Thüringer Team erst im Halbfinale ausschied.
Am Nachmittag stand dann die Runde 8 in der U10 und die 7.Runde in allen anderen Altersklassen an. Unsere Hoffnungen haben sich zwar nicht ganz erfüllt, trotzdem gibt es weiterhin einige reelle Medaillenchancen. Ha Thanh liegt nach einem glücklichen Remis in der u18w auf Platz 2. Auch Elisa in der u14w erzielte ein Remis und belegt nun Rang 3. Ebenfalls auf Rang 3 befindet sich nach 7 Runden Eddi in der ODJM B. Mit Meike in der u18w, Anna Sophie in der u14w, Nikita (u18) und Linus (ODJM C) liegen weitere Spieler aussichtsreich in den Top10.
Unsere Trainer geben nun von früh am Morgen bis spät in die Nacht hinein alles um unsere Teilnehmer auf die letzten beiden Runden vorzubereiten.
Auch unsere Fans zu Hause können nochmal alles geben. Überhäuft uns mit Brettpost, spornt unsere Mädels und Jungs nochmal richtig an !

DEM 2019 in Willingen – Tag 5

------------------------------------

Beginn der heißen Phase

------------------------------------

Der Doppelrunden-Tag neigt sich dem Ende und somit ist es an der Zeit den Tag Revue passieren zu lassen.

Anna Sophie Gerber holte heute in der U14w zwei Siege und spielte sich somit wieder in Medaillenreichweite.

Damit nicht genug in der U14w, denn es kommt morgen zum Spitzenspiel unserer Elisa Reuter gegen Luisa Bashylina an Brett 1. Mit einem Sieg kann sie sich an die Spitze der Tabelle setzen, also heißt es hier und zuhause fleißig Daumen drücken.

Ha Thanh Nguyen und Meike Ratay stehen in der U18w weit oben in der Tabelle. Meike fehlt nur ein halber Punkt zum Treppchenplatz und Ha Thanh führt aktuell die Spitze an.

Auch in der ODJM B bleibt die Thüringer Fahne nicht ungesehen. Eddi Wichert liegt mit 5 aus 6 Punkten auf dem 5. Platz.

Müde und ausgelaugt lassen wir den Abend ausklingen und bereiten uns auf den morgigen Tag vor.

 Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Personen, die sitzen  Bild könnte enthalten: 1 Person, sitzt, Schach, Tisch und Kind

 

DEM 2019 in Willingen – Tag 4

------------------------------------

Silber im DEM-Blitz für Thüringen 

------------------------------------

Ein entspannter Tag bei den Deutschen Meisterschaften neigt sich dem Ende. Nachdem alle Spieler am Vormittag nur eine Partie zu bestreiten hatten, wurde der Nachmittag im Schwimmbad oder mit Sport verbracht. Sowohl unsere jüngsten Spieler als auch unsere Ältesten fanden dabei im Lagunenbad ihren Spaß.

Das Essen heute war mit Abstand das Beste in den letzten Tagen bei der DEM. Dies erklärt vermutlich auch die lange Schlange am Buffet, bei der sich manche entschieden haben, den Nachtisch dem Hauptgang vorzuziehen.

Einen Abklang fand der Tag mit einem neunrundigen Blitzturnier in 3er-Mannschaften mit dem Modus 3min + 2sek. Unsere Delegation stellte drei Mannschaften, dabei die Nordhäuser Mannschaft natürlich passend zum Maskottchen Herbert mit dem Namen: Die Pinken Glitzereinhörner. Raiko Siebarth, Ferenc Langheinrich, Mathias Philipp und Nikita Kuznecovs bildeten die stärkste Thüringer Mannschaft. Mit ein bisschen Glück und natürlich hervorragender Blitztechnik erreichten sie 14 Mannschaftspunkte und damit den zweiten Platz beim Blitzturnier. Damit haben wir einen ersten Vize-Titel bei der DEM 2019.

Morgen geht es mit einer Doppelrunde weiter, also ein sehr anstrengender Tag für die Spieler. Eddi Wichert in der ODJM B hält sich mit 4/4 Punkten als Einziger ungeschlagen von Thüringen, nachdem Nikita Kuznecovs in der U18 am Spitzenbrett gegen den Favoriten IM Luis Engel verlor. Auch Linus Apel konnte seine Siegesserie in der ODJM C leider nicht fortsetzen.

 

 DEM 2019 in Willingen – Tag 3

------------------------------------

Endlich Pudding! 

------------------------------------

 Nach Runde 4 in der U10 und Runde 3 in den anderen Altersklassen gibt es mit Nikita Kuznecovs in der U18, Eddi Wichert in der ODJM B und Linus Apel in der ODJM C noch 3 Spieler aus Thüringen mit voller Punkteausbeute. Auch für Ha Thanh Nguyen in der U18w lief es heute super. Sie erkämpfte gegen die Setzlistenerste WFM Lara Schulze ein Remis und hat nun 2,5 Punkte.
Ein sehr gutes Turnier spielt bisher auch Aaron Liebold in der U16. Als drittletzter der Setzliste hat er gegen 3 deutlich stärker einzuschätzende Gegner immerhin 1,5 Punkte erzielt.
Alle Ergebnisse und Tabellen und was sonst noch so passiert könnt ihr auf der DEM-Homepage ansehen.
Um unsere heutige Schlagzeile etwas zu erklären muss man wissen dass das Sauerlandstern-Hotel in Willingen bisher für sein reichhaltiges Nachtischbuffet sowohl zum Mittag- als auch zum Abendessen bekannt war. Leider gab es diesmal an den ersten Tagen nicht nur in unserer Delegation lange Gesichter als man zum Essen kam. Heute nun die Erlösung, es gab zumindest eine kleine Auswahl an Pudding was die Moral unserer Delegation deutlich angehoben hat. Wir hoffen natürlich in den nächsten Tagen noch auf deutlich mehr, mehr Pudding und mehr Punkte.
Morgen gibt’s für alle nur am Vormittag eine Runde. Am Nachmittag bzw. Abend finden dann die Mannschafts-Blitzturniere U14 und Ü14 statt.


DEM 2019 in Willingen – Tag 2

------------------------------------

Die Schachuhr tickt 

------------------------------------

 Am 1. Tag gab es traditionell eine Doppelrunde für alle Altersklassen. Wir haben mit Ha Thanh Nguyen, Nikita Kuznecovs, Eddi Wichert, Victoria Wagner und Linus Apel immerhin noch 5 Teilnehmer mit voller Punkteausbeute. In Runde 2 kam es auch schon zu 2 Revierderbys. Dabei setzte sich Ha Thanh gegen Meike durch. Elisa und Pauline einigten sich auf Remis.
Über die ThSJ-Homepage gelangt ihr nun auch zum Brettpostlink . Hier könnt ihr die Thüringer Teilnehmer persönlich anfeuern, beglückwünschen oder auch trösten.
Zum Beginn jeder Runde werden auch alle Thüringer Spieler an einem Livebrett direkt verlinkt.
Am morgigen Pfingstmontag gibt es für die U10 Spieler eine weitere Doppelrunde. Alle anderen können ausschlafen und den Vormittag für die Vorbereitung zur nächsten Runde oder für die zahlreich angebotenen Freizeitaktivitäten nutzen. Am Nachmittag beginnt dann die Runde für alle um 14.30 Uhr.

   

 

DEM 2019 in Willingen – Tag 1

------------------------------------

Die Deutsche Meisterschaft hat begonnen

------------------------------------

 Heute wurden in Willingen die Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften eröffnet.
Aimee, Nico, Marek und Hans-Georg haben die Thüringer Fahne bei der Eröffnungsfeier auf die Bühne getragen. Thüringen wird in diesem Jahr durch 37 Spielerinnen und Spieler vertreten. Zur insgesamt 55 Personen zählenden Delegation gehören außerdem einige mitreisende Eltern und natürlich unsere 7 Trainer. Auf der Homepage zur DEM könnt ihr alle Ergebnisse und Tabellen der einzelnen Altersklassen finden. Jede Runde wird es einige Liveübertragungen der Spiele unserer Thüringer Teilnehmer an den vorderen Brettern geben.
Alle Thüringer Fans können von zu Hause aus Brett- oder Zeitungsgrüße an unsere Spieler senden.
Wir würden uns natürlich über rege Beteiligung und viele Nachrichten freuen.
Ab der 1. Runde am Sonntag gibt es dann natürlich auch ständig neue Bilder aus Willingen auf der Facebookseite der Thüringer Schachjugend.

 

Attachments:
Download this file (20190614_225305-min.jpg)Vorbereitung läuft[ ]631 kB
Download this file (CIMG1703.JPG)Meike - Ha Tangh[ ]5199 kB
Download this file (CIMG1711.JPG)Elisa - Pauline[ ]5879 kB
Download this file (CIMG1726-min.JPG)Ha Tangh - Brett 1[ ]933 kB
Download this file (CIMG1729-min.JPG)Elisa[ ]870 kB
Download this file (CIMG1732-min.JPG)Nikita Kuznecovs[ ]806 kB
Download this file (CIMG1741-min.JPG)Sophie und Magarethe [ ]721 kB
Download this file (Delegationsfoto-min (1).jpg)Delefoto[ ]566 kB

Drucken E-Mail

THSJ News Feed

feed-image Feed-Einträge