Hauptmenü


 

 

TASI 2018

Am 24. Und 25. Februar fand in Dittrichshütte die TASI statt.
Insgesamt 77 Mädels und Jungs kämpften in den Altersklassen u10, u12 und u14 um die begehrten letzten Qualifikationsplätze für die Thüringer Einzelmeisterschaften. Trotz klirrender Kälte unter -10 Grad bot das Kinder- und Jugenddorf ausgezeichnete Spielbedingungen.
Das Turnier wurde von Dieter Hilbig und Torsten Kirschner hervorragend organisiert und durchgeführt.


In allen Altersklassen blieb es bis zum Schluss spannend. Die Ergebnisse und Abschlusstabellen findet ihr im Ergebnisdienst der Thüringer Schachjugend unter Einzelturniere. Viele Fotos könnt ihr auf der Facebookseite der ThSJ anschauen.
Als Fazit kann man feststellen das die TASI auch in den nächsten Jahren ein fester Bestandteil im Turnierkalender der Thüringer Schachjugend sein sollte. Das zeigt besonders auch die große Teilnehmerzahl am Turnier.
Einige Dinge sind aber doch verbesserungswürdig. So muss z.B. die Meldedisziplin der Vereine im Vorfeld der TASI unbedingt erhöht werden. Außerdem sollte der straffe Zeitplan entschärft werden. Wir denken über einen Beginn des Turniers mit der ersten Runde bereits am Freitagabend nach, so wie das ja schon bei den Bezirksmeisterschaften Ost und Nord/Süd erfolgreich praktiziert wird.
Nun heißt es aber erst mal bald wieder: “ Auf nach Dittrichshütte“. Ende März stehen dort die Thüringer Einzelmeisterschaften an.

Stefan Koch

Drucken E-Mail