32. Jugendopen des SV Empor Erfurt

Datum: 
8. Oktober 2016 - 12. Oktober 2016
Ort: 
Erfurt

Die Ausschreibung und die vorläüfige Teilnehmerliste (noch ohne die Spieler von Empor, Medizin, BW Stadtilm) findet ihr im Anhang...

Es wird wieder um den Pokal des Ostseejugendcamp Grömitz gespielt.

Das Open geht wieder über 5 Tage vom 08.10.-12.10.2016.

Somit gibt es am 10.10.2016 einen freien Nachmittag, der individuell genutzt werden kann....

Empor Erfurt ist Mitteldeutscher Meister U14w und U16

MDVM vom 16.09. – 18.09. 2016 in Bitburg

Nach der für die Autofahrer 5-stündigen problemlosen Anreise, konnten sofort die Zimmer bezogen werden.

Lars wurde von mir nach seiner um 7 Uhr morgens beginnenden Zugodysee gg. 17 Uhr von mir am Bahnhof Bitburg- Erdorf abgeholt. Er wusste viel zu berichten, so eine Zugreise hat es eben in sich (brennendes ICE-Zugabteil inclusive).

Organisatorisch musste sich bei den Gastgebern erst einiges einspielen, die Zeit vom geplanten Abendbrot (17.30 Uhr) bis zur 1. Runde (18.30 Uhr) war zu knapp bemessen, lange war uns nicht bekannt, wo sich das Spiellokal befindet, ursprünglich angedachtes Mitbringverbot für Speisen und Getränke für die Kinder(wurde dann aufgehoben) und andere Kleinigkeiten.Von alldem nicht geschockt starteten wir endlich um 19.30 Uhr in die 1. Runde....

Jugendbezirksliga SB Nord

Im Anhang findet ihr die Ausschreibung der Jugendbezirksliga des Schachbezirkes Nord.

Arnoldischule Gotha feiert Doppelsieg im Fürstentum Liechtenstein

Die Vorfreude der besten Schachspieler des Arnoldi-Gymnasiums auf ein Wiedersehen mit vielen Liechtensteiner und Schweizer Freunden im Rahmen des Internationalen Jugendturniers war auch in diesem Jahr schon seit Monaten spürbar. Darum verwundert es nicht, dass die gesamte neunköpfige Arnoldi-Delegation gut gelaunt und top motiviert am Freitag, den 09. September zu ihrer traditionellen Turnierreise den Kleinbus gen Fürstentum bestieg. Nunmehr zum 32. Mal veranstaltete der Liechtensteinische Schachverband dieses renommierte mehrtägige Turnier und die Schachspieler der Arnoldischule waren 2016 bereits das 9. Mal in Folge mit von der Partie – eine einzigartige Schachpartnerschaft seit der Schacholympiade 2008 in Dresden....

Mitteldeutsche Vereinsmeisterschaft 2016

Datum: 
16. September 2016 - 18. September 2016
Ort: 
Bitburg / Rheinland-Pfalz

Es sind an diesem Wochenende verschiedene Thüringer Teams in Bitburg am Start.

Die aktuellen Ergebnisse findet ihr bei der Hessischen Schachjugend.

Thüringer Jugendliga U20 2016/2017

Im Anhang findet ihr die Aufstellungen und Ansetzungen der Thüringer Jugendliga für die Saison 2016/2017.

Ansetzungen BL Ost U12 und U16 Spieljahr 2016/17

Im Anhang findet ihr die Ansetzungen für die Bezirksliga Ostthüringen U12 und U16.

Bitte beachtet die folgenden Korrekturen:

7. Schülerschachturnier der Schachschule Krug / TSG Apolda

Vom 27.-28.08. fand in der Stadthalle Apolda das 7. Schülerschachturnier der Schachschule Krug(SSK)/TSG Apolda statt. Erstmals wurde die "magische Teilnehmerzahl" von 30 Kindern geknackt. Die 5 Mädchen und 27 Jungen kämpften in 4 Altersklassen gegeneinander. Alle spielten in einem gemeinsamen Turnier. Den Löwenanteil der Teilnehmer stellte die Schachschule Krug mit 10 Kindern. SV Schott Jena, Empor Erfurt, USV Erfurt und Vimaria Weimar waren mit jeweils 3 Kindern vertreten. Überlegener Gesamtsieger wurde mit 6,5/7 Alexander May vom SV Gernrode...

2.Greizer Stadtmeisterschaft der Kinder und Jugendlichen im Schnellschach

Nach der Premiere im Vorjahr trafen sich am letzten Ferientag 46 junge Schachspieler, um an der 2.Greizer Stadtmeisterschaft der Schachfreunde Greiz e.V. in der Sportstätte „Kurt Rödel“ teilzunehmen. Kinder und Jugendliche aus 16 Schulen und 6 Vereinen (Schachfreunde Greiz, Schachklub Greiz 1881, SC Rochade Zeulenroda, ThSV Triebes, SK Weida, TSG Apolda) nahmen den friedlichen Wettstreit auf den 64 Feldern auf. Gespielt wurde mit Uhr ohne Notationspflicht. Schnellschach heißt 15 Minuten Bedenkzeit für jeden Spieler pro Partie. War innerhalb dieser Zeit keine Entscheidung gefallen, so entschied der sogenannte Blättchenfall über Sieg und Niederlage.

Es wurde in altersgerechten Gruppen nach Schweizer System gespielt. Das bedeutet, dass Spieler mit gleicher oder nahezu gleicher Punktezahl aufeinander treffen, insofern sie noch nicht zusammen gespielt haben. Die Auslosung und Auswertung wurde durch Aike Poetschlag am Computer vorgenommen. 5 spannende Runden standen den Teilnehmern bevor. Hauptschiedsrichter Manfred Wolf wurde dabei von Ernst Heinemann und Klaus-Peter Krug unterstützt. Da sich alle sehr fair verhielten, brauchten sie kaum in das Spielgeschehen eingreifen....

1.Runde des Vogtland-Cups U13 in der GS Greiz-Pohlitz

Am 20.08.2016 fand in der Staatlichen Regelschule Pohlitz die erste Runde des Vogtland-Cups 2016/2017 für Kinder der Altersklasse U13 statt. Die Turnierserie mit weiteren Austragungsorten wie Markneukirchen, Zeulenroda, Waldkirchen, Reichenbach und Plauen wird von Peter Luban organisiert. Die Schachfreunde Greiz e.V. freuen sich, dieses beliebte Turnier erstmals nach Greiz geholt zu haben. Der Dank der Teilnehmer gilt dem LRA Greiz und der Schulleiterin Frau Schwarzkopf für die Bereitstellung der Räumlichkeiten. Jürgen Perlitz wurde vor Ort tatkräftig unterstützt von Elke Hopf, Manfred Wolf, Günter Stuchlik und den Greizer Schachkindern. Insgesamt nahmen 47 Kinder aus 7 Vereinen – SK König Plauen, SC Rochade Zeulenroda, Muldental Wilkau-Haßlau, SG Waldkirchen, SV Markneukirchen, SK Reichenbach und Schachfreunde Greiz - teil. In Vierer-Gruppen spielte jeder gegen jeden eine Partie mit einer Bedenkzeit von 60 Minuten je Spieler....


Foto: Sarah Callies bei ihrem 2.Turnier für die Schachfreunde Greiz

 

 

 

Inhalt abgleichen

Weiter zum Archiv.

Redakteure und Freiwillige gesucht!

Dir ist hier zu wenig los? Du hast Lust am Schreiben und würdest gerne über das Thema "Schach", "Schach in Thüringen" oder "Schach in meiner Region" informieren? Du möchtest Partien analysieren, kleine Trainingslektionen geben? Eine Art Kolumne haben?

Du möchtest Dich aktiv an dieser Homepage beteiligen?
Dann kontaktiere uns!